PIV 1002

PIV1001 Front

PIV1002 ist ein Laborsystem zur Charakterisierung und Untersuchung der Zuverlässigkeit (gepulste HCI) von Hochspannungs-MOSFETs. Das System wurde entwickelt, um an MOSFET gepulste Messungen bei hohen Spannungen und Strömen durchzuführen. Dadurch können Kennlinienfelder aufgenommen werden ohne das Bauelement thermisch zu belasten.

 

 

Für die Messung wird mit einer Hochspannungs-SMU ein interner Kondensator aufgeladen, der den nötigen Drain-Strom für die Pulsdauer zur Verfügung stellt. Während der Pulsausgabe werden die Gate-Puls-Spannung und der Drain-Strom mit hoher Bandbreite durch integrierte Oszilloskope abgetastet und dargestellt. Das erlaubt eine detaillierte Analyse der Pulsform und thermischen Effekten an dem Bauelement.

 

 

Trennlinie

Technische Daten

messprinzip PIV1002

  • Maximale Drainspannung: 1100 V
  • Maximale Drainstromstärke: 1 A
  • Pulsbreiten: 250 ns - 5 ms
  • ICCAP Treiber
  • 2-4 Anschlüsse

  • Zuverlässigkeitstest (HCI)
  • Bulkstrommessung
  • Überstrombegrenzung (Messsondenschutz)
  • P- und N-MOSFET, sowie Depletion MOSFET / 2-Pol Devices

 

Trennlinie

Die Kontrolle des Messsystems erfolgt über eine benutzerfreundliche Steuersoftware am PC. Das PIV1002 verfügt über zwei verschiedene Betriebsmodi:

  • Die Pulsbreite ist konstant. In der äußeren Messschleife wird die Gate-Spannung verändert. In der inneren Messschleife wird die Drain-Source-Spannung verändert. Damit lassen sich Kennlinienfelder bei kleinsten Pulsbreiten und kleinsten thermischen Belastungen generieren.
  • Die Gate-Spannung ist konstant. In der äußeren Messschleife wird die Pulsbreite verändert. In der inneren Messschleife wird die Drain-Spannung verändert. Damit können Untersuchungen des thermischen Driftverhaltens des Bauelements durchgeführt werden.

 

  

Screenshot PIV Software

Trennlinie

unterstützte Geräte

Pulse-Generator: Agilent 81100

Keithley SMUs: 237, 2410, 2657A

Parameter

Stromauflösung 

Range 1

Range 2

Spannungsbereich

Autokalibrierungsfunktion

Trennlinie
Online informieren

Finden Sie ein passendes Produkt
für Ihre Anforderungen
und wir liefern es.

Service nutzen

Wir erstellen Ihnen gern eine individuelle Applikation zu jedem Messgerät.

ATVoigt anrufen

Sie haben Fragen oder suchen eine Lösung? Wir beraten Sie gern unverbindlich.

+49 (0) 351 2138640

Kontaktieren Sie uns
Anschrift: Heilbronner Str. 17, 01189 Dresden, Germany
Telefon: +49 (0) 351 2138640
Telefax: +49 (0) 351 2138650
E-Mail: atv@atv-systems.de
© 2017 AutomatisierungsTechnik Voigt GmbH
First Contact in Measurement Technology

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Nutzung der Seite zu überprüfen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.